Aktuelles

Home
 

Leise, gründlich, effizient

03.04.2020

Neue Kehrmaschine erleichtert Arbeit

Kehrmaschine

Die Umgebung des Rathauses ist wie eine Visitenkarte, sind sich die beiden Hausmeister Erich Schrage und Jovan Petrovic sicher. Dank der neuen Maschinen benötigen die beiden nun etwas weniger Zeit, um das große Areal auf Hochglanz zu bringen.

Neue Besen kehren gut - neue Kehrmaschinen kehren besser. Erich Schrage ist begeistert. Gemeinsam mit seinem Kollegen Jovan Petrovic kümmert er sich u.a. um ein knapp 6000 qm großes Areal rund um Bürgerzentrum, Rathaus und Bürgerhaus. Bislang standen den beiden Hausmeistern ein Besen und ein recht geräuschvoller Laubbläser zur Verfügung. Doch nun gibt es Neuerungen, die dafür sorgen, dass das Hausmeistergespann künftig noch schneller und effizienter arbeiten kann.
Die Gemeindeverwaltung hat eine professionelle Kehrmaschine sowie zwei leistungsstarke Laubbläser angeschafft. Alle Geräte laufen im Akkubetrieb. Das macht sie zu perfekten Helfern im geräuschsensiblen Bereich. „Wir sparen viel Zeit, außerdem arbeitet die Profi-Maschine ausgesprochen gründlich“, freut sich Schrage. „Und dass die E-Version umweltfreundlicher ist als eine Variante mit Benzinmotor, ist natürlich auch ein großer Pluspunkt.“
Gemeinsam mit seinem Kollegen Petrovic ist Schrage seit gut einem Jahr für die gemeindlichen Verwaltungsgebäude zuständig. Die Pflege der Außenanlagen stellt nur einen kleinen Teilbereich ihres umfassenden Arbeitsfeldes dar. Wenn hier Zeit eingespart werden kann, kommt sie den Gebäuden zugute.

Neunkirchen ist mobil!