Aktuelles

Home
 

Gutscheine von bis zu 100 Euro zu gewinnen!

20.04.2020

Gemeindeverwaltung veranstaltet Kreativ-Wettbewerb für Kinder und Jugendliche

Kreativwettbewerb Neunkirchen
© Gemeinde Neunkirchen 

What about Neunkirchen? Wie siehst DU Neunkirchen? Das möchte die Gemeindeverwaltung von allen Kindern und Jugendlichen wissen. Wie das Thema umgesetzt wird, wird offen gehalten. „Wir freuen uns über Kreatives aller Art. Das kann ein Foto sein, eine Zeichnung, eine Collage oder auch ein Video. Wichtig ist nur, dass die jungen Teilnehmerinnen und Teilnehmer uns ihre Gedanken zur ihrer Heimatgemeinde präsentieren“, erklärt die Initiatorin des Wettbewerbs, Sylvia Heinz.
Sie hofft, dass aktuell trotz Homeschooling ein wenig Zeit vorhanden ist, um das ganz persönliche Neunkirchen, die privaten Lieblingsplätze oder innovative Ideen zu ihrer Gemeinde zu Papier zu bringen oder auf einen Chip zu bannen.
Der Wettbewerb richtet sich an alle kreativen Köpfe bis 14 Jahre. Um eine faire Auswahl treffen zu können, wurden drei Altersgruppen gebildet: Kinder bis 6 Jahre, Kinder von 6-10 Jahren, Kinder und Jugendliche von 10-14 Jahren. In jeder Gruppe werden die drei gelungensten Einsendungen prämiert.
Um ihre örtlichen Einrichtungen in dieser Zeit zu unterstützen, erhalten die Gewinner Gutscheine zwischen 20 und 100 Euro aus dem örtlichen Einzelhandel, der Gastronomie und für das Familienbad. Nach der Aufhebung der Einschränkungen können die Gutscheine direkt vor Ort umgesetzt werden, etwa für ein gemeinsames Essen, ein gutes Buch oder einen unbeschwerten Besuch im Schwimmbad.

Mit der Einsendung der Beiträge erklären sich alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer damit einverstanden, dass ihre Beiträge veröffentlicht werden dürfen. Die Veröffentlichungen erfolgen durch Fotos und Beiträgen in den (sozialen) Medien.
Bürgermeister Dr. Bernhard Baumann freut sich: „Die Gemeinde plant in diesem Jahr eine Beteiligungskonferenz für Kinder und Jugendliche. Der Kreativwettbewerb ist der Auftakt für weitere Aktivitäten. Uns interessiert, wie die Jüngsten unsere Gemeinde sehen. Was gefällt ihnen? Was fehlt? Mit dem Wettbewerb möchten wir Kinder und Jugendliche motivieren, uns zu zeigen, wie sie unsere Gemeinde sehen.“

Die Beiträge können bis 30. April 2020 an die Gemeinde Neunkirchen, Büro Bürgermeister, Bahnhofstraße 3, 57290 Neunkirchen oder per Mail an s.heinz@neunkirchen-siegerland.de gesandt werden.

Neunkirchen ist mobil!